FID Gesundheit und Familie

Guter Rat zu Gesundheit, Erziehung und Erfolg

Der Fachverlag für Gesundheitswissen gibt zahlreiche Gesundheitspublikationen heraus. Ziel seiner Website-Inhalte und Veröffentlichungen ist es, den Interessen des mündigen und aufgeklärten Patienten zu entsprechen. Außerdem liefert der Verlag topaktuelle Informationen und Antworten zu Gesundheitsfragen.

Im Bereich Elternwissen des FID Verlags dreht sich alles um Kindergesundheit und das vielseitige Themenspektrum „Erziehung“. Als Ratgeber zu Lernen, Schule und Freizeit unterstützen seine Veröffentlichungen und Website Eltern in den unterschiedlichen Entwicklungsphasen von Kindern und Jugendlichen. Zusätzlich informiert er Eltern über finanzielle Fördermöglichkeiten und gibt Tipps zum Schutz vor finanziellen Risiken durch geeignete Versicherungen.

Ein weiterer Themenbereich beschäftigt sich mit allem, was die Menschen erfolgreicher macht. Mit seinen Beratungsprodukten gibt er wertvolle Empfehlungen für mehr persönlichen und finanziellen Erfolg sowie für ein längeres, gesünderes Leben.

http://www.fid-gesundheitswissen.de/

http://www.elternwissen.com/

http://www.benefit-online.de/

Highlights aus dem Programm von FID

Zwei Fragen an die Geschäftsführerin Daniela Birkelbach

Die Mission des FID Verlags ist die publizistische Beratung – können Sie Ihren Kunden korrekte Inhalte garantieren?

Nur wer weiß, wovon er spricht, kann auch gut beraten. Um unseren Kunden das entsprechende Fachwissen anbieten zu können, arbeiten wir im FID Verlag mit Spezialisten verschiedener Bereiche zusammen. Unsere Redakteure tragen auf der ganzen Welt aktuelle Informationen zusammen und bereiten relevante Themen nachvollziehbar auf.

Was zeichnet den FID Verlag aus?

Bei uns dreht sich alles um die Zufriedenheit unserer Kunden. Deshalb freuen wir uns über jede Idee oder Rückmeldung. Wenn uns ein Kunde beispielsweise mitteilt, dass er ein bestimmtes Produkt vermisst, reagieren wir sehr schnell. Wir prüfen, ob das Gewünschte in unserem Portfolio Sinn machen würde und wie wir es umsetzen könnten.