Smart Business Media

Ihr Erfolg im Beruf ist unsere tägliche Leidenschaft

Leser und Nutzer unserer Produkte wollen beruflich erfolgreich sein, ihr Unternehmen voranbringen und abends mit einem guten Gefühl im Bauch das Licht im Büro löschen. Einkäufer, Logistikleiter, Produktionsleiter, Instandhalter Qualitätsmanager und Facility Manager in produzierenden Unternehmen sind unsere begeisterten Abonnenten.

Wir freuen uns, auch Sie begleiten zu dürfen auf dem Weg zu Ihrem Erfolg! Klingt gut? Sie wollen mehr wissen? Dann besuchen Sie uns jetzt unter

Zur Website

Drei Fragen an Verlagsleiter Johannes Gaide

Der Erfolg der Kunden steht bei Smart Business Media an erster Stelle. Wie zeigt sich das bei Ihrer Tätigkeit?

Mein Team und ich versuchen immer, durch die Brille des Kunden zu sehen. Unser Rezept hierfür lautet: Kundenkontakt, Kundenkontakt und Kundenkontakt. Nur durch Verständnis für die fachlichen Bedürfnisse, Herausforderungen und Wünsche unserer Leser und Nutzer können wir diese wirklich erfolgreich machen. Wir ruhen also niemals, bevor wir nicht wissen, was in den Köpfen unserer Kunden vorgeht.

Wie können Sie sich denn sicher sein, dass Sie wirklich zufriedene Kunden haben?

Kundenzufriedenheit messen wir an deutlich mehr als Bilanzkennzahlen. Vielmehr sehen wir die Kundenzufriedenheit direkt durch Umfragen, fangen O-Töne auf unseren Veranstaltungen auf und sind uns nie zu schade, auch den Weg nach ganz Deutschland anzutreten, um unsere Abonnenten direkt an ihren Arbeitsplätzen zu besuchen. Meist bekommen wir die konstruktivste Kritik von unseren Kunden, wenn wir unter vier Augen mit ihnen zusammensitzen.

Wie kommt man dazu, bei Ihnen tätig zu sein? Was bietet Smart Business Media seinen Mitarbeitern?

Unser Motto lautet Work hard, have fun. Das bedeutet, dass unser dynamisches und eingespieltes Team jeden Tag intensiv an Lösungen für unsere Kunden arbeitet – und Erfolge gebührend miteinander feiert. Jeder einzelne bei uns weiß, dass er verantwortlich ist für den Erfolg unserer Kunden – und damit auch für unseren eigenen. Mir persönlich macht es jeden Tag auf ein Neues große Freude, hier tätig zu sein. Das war so, als ich 2010 als Produktmanager eingestiegen bin und hat sich bis heute nicht geändert.