Sie haben auf ein Pop-Up des VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG reagiert und damit unabsichtlich ein Abo abgeschlossen? Ist das rechtens und was können Sie dagegen tun?

Unabhängig über welchen Werbeweg (z. B. per E-Mail oder auf einer Internetseite) Sie bei der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG ein Probeexemplar oder andere Produkte anfordern, Sie werden auf unseren Bestell- und Bestätigungsseiten grundsätzlich darüber informiert, wann und wie Ihre Bestellungen Folgekosten verursachen werden. Ist es hier zu Missverständnissen gekommen, lassen Sie uns reden! Bitte melden Sie sich im Fall der Fälle möglichst kurzfristig und unsere Kundenservicemitarbeiter werden Ihre Bestellung individuell prüfen und eine unbürokratische Lösung finden.

Und so einfach nehmen Sie Kontakt zu unseren Kundenservicemitarbeitern auf: Telefonisch unter 0228 – 9550 325 oder senden Sie eine E-Mail an: mein-service@vnr.de